accelarate your progess accelarate your progess

Piterion GmbH

Die Wurzeln von PITERION liegen in einem fundierten Softwareentwicklungs-Know-how, welches im Laufe der Jahre durch umfangreiche industrielle Expertise im Bereich Product Lifecycle Management, sowie Industrial IT angereichert wurde. Unser Streben ist, die Ingenieursprozesse unserer Kunden rund um Produktentstehung und –vermarktung noch effizienter zu gestalten. Die Berater von PITERION zeigen Ihnen Möglichkeiten und Wege auf, wie Sie dieses Ziel erreichen können. Unsere Software- und IT-Spezialisten setzen darauf basierend maßgeschneiderte Lösungen um.

PITERION hat Partnerschaften mit bedeutenden Systemanbietern in den Bereichen PLM und CAD und wir verstehen daher im Detail die Besonderheiten der jeweiligen Lösung. Wir sind bestrebt, Lösungen für die Problemstellungen unserer Kunden möglichst nah am Standard der Kauflösung zu implementieren, um unnötige Folgekosten zu vermeiden. Zudem arbeiten wir eng mit diversen Firmen zusammen, wie z.B. in den Bereichen semantischer Netze, Big Data, Virtual Reality oder Messdatenmanagement, damit wir auch hier möglichst auf bestehende Ideen und Lösungen zurückgreifen können und uns voll auf die Probleme unserer Kunden im Bereich industrieller IT konzentrieren können.

Unsere Prozessberater entwickeln mit Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Unternehmenskultur und Arbeitsweise in Ihrer Systemlandschaft abzubilden. Wir haben in den unterschiedlichsten Branchen zahlreiche Lösungen für jede Phase des Produktlebenszyklus umgesetzt und dabei wertvolle Erfahrungen gesammelt, von der auch Sie profitieren können. Unsere Kenntnisse umfassen unter anderem die Bereiche PLM, CAx, Digitale Fabrik, ERP, After Sales und vieles mehr.

Komplexität beherrschen

Im Zeitalter rasanter Digitalisierung an der Schwelle zur 4. industriellen Revolution („Industrie 4.0“) besteht eine Hauptaufgabe darin, die bereits existierenden Daten und gewachsenen Systemstrukturen in den Griff zu bekommen. In der Regel nutzen Unternehmen bisher nur einen kleinen Bruchteil ihrer vorhandenen Daten, was im Umkehrschluss bedeutet, dass bei ihnen ein riesiges Effizienzpotenzial ungenutzt schlummert.

Wir zeigen Ihnen zeitgemäße und innovative Möglichkeiten auf, wie Sie Systemgrenzen überwinden und Datensilos aufbrechen können. Damit Sie Ihren Produktlebenszyklus von der Marktforschung bis hin zum Recycling noch effizienter bewältigen können.

Grafik zu Komplexität beherschen

Informationen
zugänglich machen

Die Art der Auswahl und Darstellung von Information ist ein Schlüssel zur Akzeptanz eines Systems bei den angedachten Anwendern. Dabei verschieben und erweitern sich gleichzeitig die möglichen Nutzergruppen und Informationskonsumenten. Waren es früher vor allem Experten und Entwickler, die ihre spezifischen Softwaresysteme bedient haben, so gilt es heute, Informationen beispielsweise auch Führungskräften, Arbeitern, Servicepersonal, Partnern und Kunden aufbereiten und für eine intuitive Nutzung zur Verfügung zu stellen.

Mit unserer tiefen Expertise bei der Entwicklung mobiler und stationärer Clients, verbunden mit unserem anerkannten Usability & Performance Portfolio erreichen wir eine breite Akzeptanz Ihrer Systeme bei Ihren Nutzern.

Grafik zu Informationen zugänglich machen

Technologische
Fortschritte nutzen

Betrachtet man die technologische Entwicklung digitaler Systeme in den letzten Jahren, so eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten für eine professionelle industrielle IT, zusätzlich gestützt und getrieben durch die rasante Entwicklungskurve im Endkonsumentenbereich. Die Rechenleistung von Smartphones ist heutzutage mühelos ausreichend für die meisten Anwendungen im industriellen Umfeld. Funktionalitäten von Laptops und Tablets sind bereits zusammengewachsen und am Markt existieren schon neue Formfaktoren bei Endgeräten, die insgesamt in Richtung Wearables, virtuelle Realität und Internet of Things weisen.

Wir arbeiten bereits mit namhaften Kunden an Themen wie dem Arbeitsplatz der Zukunft, semantische Netze, digitale Fabrik, Predictive Maintenance oder Mixed Reality. Nutzen auch Sie unsere industrielle Erfahrung, gepaart mit langjährigem IT-Implementierungs-Know-how.

Grafik zu Technologische Fortschrite nutzen

Branchen

Product Lifecycle Management hat seine Ursprünge im Automobilsektor sowie der Luft- und Raumfahrt. Zahlreiche weitere Branchen kamen im Laufe der Jahre hinzu. Im Zeitalter von Industrie 4.0 wurde PLM zudem durch benachbarte Anwendungsfelder angereichert und ergänzt, sodass die industriellen Produktentstehungs- und Vermarktungsschritte immer stärker integriert und damit durchgängig werden. Dieser Entwicklung ist auch das Unternehmen PITERION gefolgt, sodass wir heute über Branchenexpertise in den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Energie, Schiffsbau, Schienenverkehr, Elektronik, Medizintechnik, Landwirtschaft, sowie Freizeit- und Konsumgüter verfügen.

Durch die teilweise völlig unterschiedlichen unternehmens- und branchenspezifischen Blickwinkel auf zunächst ähnlich anmutende Fragestellungen entstehen immer neue Use Cases und Lösungsansätze, die dann von branchenübergreifendem Interesse sind. Gerne stellen wir auch Ihnen unsere querschnittlichen Erfahrungswerte zur Verfügung, damit Sie Ihre Unternehmensziele noch schneller und effizienter verfolgen können.

Qualität

PITERION ist als Unternehmen ISO 9100 zertifiziert, ebenso wie wir die gängigen Qualitätsstandards von ISO 9001 erfüllen.

Das ist ein Siegel